Zum Hauptinhalt springen

Suchen Sie nach etwas bestimmten?

Thinking Objects TOenterprise

Webinar: IT Compliance Spotlight: Cloud, Remote Work, Digitalisierung – Alles was RECHT ist!

10.11.2020 - Veranstaltung - Boris Blank

Angetrieben durch die Krise werden derzeit mit hohem Tempo IT-Services eingeführt und ausgebaut. Leider bleibt bei Homeoffice, Cloud & Co. die rechtliche Bewertung in vielen Fällen auf der Strecke. Der IT-Rechtsexperte Horst Speichert bringt Sie auf den aktuellen Stand der Dinge und macht Sie juristisch sattelfest für die Zukunft der digitalen Arbeit.

Nach einigen Monaten Erfahrung zeigt sich, dass das Homeoffice und Remote Work zukünftig viel stärker im Arbeitsalltag berücksichtigt werden muss. Vieles aus dem „New Normal“ wird auch nach Corona weiter bestehen und sich im Zuge der laufenden digitalen Transformation noch beschleunigen.

Die Verlagerung der Arbeit hat oft eine dunkle Kehrseite. Denn viele IT-Services werden funktional schnell und gut implementiert, aber selten vollständig bewertet bzgl. Datenschutz und Datensicherheit. Gerade im Lichte verstärkter Kontrollen und verschärfter Sanktionen beim Verstoß gegen die DSGVO, sollten sie Datenschutzrichtlinien nicht aus den Augen verlieren.

Darüber hinaus hat das „Schrems II“-Urteil des Europäischen Gerichtshof (EuGH) gegen den transatlantischen Privacy Shield viele Fragen aufgeworfen. Welche Auswirkungen hat es für den Einsatz von Cloud-Lösungen wie Microsoft 365 und Services mit Datentransfer in die USA? Im zweistündigen Webinar beantwortet Ihnen Fragen wie diese und gibt Ihnen zusätzlich klare Handlungsempfehlungen.

Gehen Sie auf Nummer sicher! Rat vom Compliance-Profi

Horst Speichert, seit mehr als 20 Jahren als Rechtsanwalt spezialisiert auf IT-Recht und Datenschutz, begleitet Sie praxisorientiert durch das Webinar. In seiner Anwaltspraxis befasst er sich mit der Gestaltung von IT-Verträgen, Betriebsvereinbarungen, IT-Sicherheits- und Datenschutzkonzepten.  Unterstützt wird der Lehrbeauftragte der Universität Stuttgart im Webinar von erfahrenen Sicherheitsexperten.

Agenda „IT Compliance Spotlight“

  • Homeoffice & Mobiles Arbeiten
    Herausforderung Remote Office: So setzen Sie datenschutzkonform und rechtssicher den digitalen Arbeitsplatz um. Videokonferenz-Systeme und viele andere beliebte Werkzeuge haben ihre rechtlichen Stolperfallen. Erfahren Sie, wie Sie die notwendigen Richtlinie gestalten und Haftung vermeiden.

  • Cloud & internationaler Datentransfer
    Nach dem EuGH-Schrems II: Welche konkreten Maßnahmen sind erforderlich? Ist der Einsatz von Microsoft 365, Teams usw. noch möglich? Wo müssen Sie ihre Daten speichern? Hier erhalten sie ein Update zur aktuellen Rechtslage zum Thema Data Policy.

  • Digitale Transformation:
    Lernplattformen, E-Recruiting, Social Collaboration: Keine Frage, die Arbeit 4.0 ist kompromisslos digital und Corona beschleunigt den Wandel zusätzlich. Halten Sie mit neuen Betriebsvereinbarungen rechtlich Schritt mit den wachsenden Anforderungen.

Im Paket enthalten: Ihr Rüstzeug für die Zukunft

Wir bieten Ihnen nicht nur ein praxisorientiertes Webinar an, sondern auch konkrete Mustervorlagen zur unmittelbaren Umsetzung.

Neben den Vortragsfolien erhalten Sie deshalb im Nachgang:

  • Mustervorlage: „Richtlinie für Homeoffice und mobiles Arbeiten“

  • Maßnahmenkatalog/Zusatzvereinbarung: „Cloud und Datentransfer nach Schrems II“

  • Checkliste: „Digitalisierung, Arbeit 4.0, IT-Rahmen-BV“

 

Wann: 26.11.2020, 09:30 - 11:30 CET

Die Teilnahme am Webinar kostet 49,- € pro Teilnehmer. Sie können jedoch sogar noch bis 1 Tag vor Webinarbeginn kostenlos stornieren!*

*Die Buchung erfolgt über die XING Event-Seite - siehe nachfolgenden Link - mit den durch XING gegegebenen Geschäftsbedingungen. Ihre Anmeldung ist verbindlich, die Zahlung erfolgt auf Rechnung, per Kreditkarte oder per Paypal.