Zum Hauptinhalt springen

Suchen Sie nach etwas bestimmten?

Thinking Objects TOenterprise

TOsecurity Breakfast: Sicherheitsmanagement, ISO 27001, Risikobewertung, SIEM

14.10.2015 - Veranstaltung

Wertvolle Erfahrungen aus der Praxis

Im goldenen Herbst dieses Jahres, am 10.11.2015, veranstalten wir zusammen mit unserem Partner LogRhythm erneut einen Vormittag aus unserer Eventserie TOsecurity Breakfast. Besonders freuen wir uns auch das Landesamt für Verfassungsschutz Baden-Württemberg als Referenten begrüßen zu dürfen.

Gleich zum Auftakt unseres Events starten wir mit einem Highlight. Das Landesamt für Verfassungsschutz Baden-Württemberg wird Ihnen und uns mit dem spannenden Thema "Spionage - Wie Mensch und Technik zum Risiko werden können." die einzigartige Möglichkeit bieten die realen Konsequenzen eines unvollständigen ISMS aus erster Hand zu erfahren. Auch nach ihrem 45-minütigen Vortrag bietet Ihnen das Landesamt für Verfassungsschutz Baden-Württemberg die Möglichkeit während den Pausen und am Ende der Veranstaltung Fragen zu stellen.

ISMS und ISO 27001

Besonders seit diesem Jahr rückt die Einführung eines Information Security Management Systems, kurz ISMS, nach ISO 27001 in den Vordergrund, da der Betrieb eines solchen nun für alle Betreiber kritischer Infrastrukturen gesetzlich vorgeschrieben ist.

Ein ISMS beschreibt alle Prozesse und Regeln innerhalb Ihres Unternehmens, welche die Aufgabe zur dauerhaften Definition, Steuerung, Kontrolle, Aufrechterhaltung und Verbesserung der Informationssicherheit haben.

Weitere Informationen zu den Themen ISMS und ISO 27001, sowie Einblicke in den Zertifizierungsprozess erwarten Sie als zweiter Punkt auf unserer Agenda.

SIEM und Security Intelligence

Doch der Betrieb eines intakten Sicherheitsmanagements ist nicht nur auf Seiten der Unternehmensstruktur möglich. Auch die Nutzung intelligenter Software, die Sicherheitsrisiken selbstständig sammelt, normalisiert, korreliert, bewertet, auswertet und archiviert ist als Grundlage nötig für das Funktionieren Ihres ISMS. Hierbei unterstützen Sie die SIEM Lösungen von LogRhythm. Diese werden Ihnen im Rahmen unserer Veranstaltung direkt von LogRhythm vorgestellt, was Ihnen die Möglichkeit gibt Fragen unmittelbar an den Hersteller zu richten.

Beide Komponenten des Sicherheitsmanagements stellen wir Ihnen im Rahmen unserer Veranstaltung vor.

Ein wichtiges Thema – Auch für Sie!

Doch nicht nur für Betreiber kritischer Infrastrukturen stellt ein funktionierendes Sicherheitsmanagement eine wichtige Grundlage dar. Im Rahmen unseres Breakfast veranschaulichen wir Ihnen zwischen den Vorträgen in kleinen Live Hacks, welche Auswirkung die Fehlbewertung von Sicherheitsrisiken haben kann und geben Ihnen Tipps & Tricks wie Sie sich vor Angriffen schützen können.
Wie der Name bereits verrät erwartet Sie auch ein kleines Frühstück, wobei Sie die Möglichkeit haben uns, unsere Partner von LogRhythm, die Vertreter des Landesamtes für Verfassungschutz Baden-Württemberg, sowie die anderen Teilnehmer kennenzulernen.

Melden Sie sich jetzt an!
Termin: Dienstag, 10. November 2015, ab 09:00 Uhr (bis ca. 13:00 Uhr)
Ort: Thinking Objects GmbH, Lilienthalstraße 2/1, 70825 Korntal-Münchingen / Stuttgart
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!