Skip to main content

Suchen Sie nach etwas bestimmten?

Thinking Objects TOenterprise

Produktstart von TOsecurity auralis

30.07.2012 - News

Thinking Objects‘ kompakte Lösung für die ActiveSync-Anbindung von iPhone, iPad & Android

Korntal bei Stuttgart, 30.07.2012: Der schwäbische IT-Sicherheitsexperte Thinking Objects GmbH hat heute die Veröffentlichung seiner sicheren ActiveSync-Lösung unter dem Namen TOsecurity auralis® bekannt gegeben. TOsecurity auralis® ist eine kompakte und benutzerfreundliche Software zur sicheren Anbindung von iPhone, iPad und Android-Geräte an ActiveSync-kompatible Groupware-Systeme wie Microsoft Exchange oder Zarafa Collaboration Platform.

Mit seiner sicheren ActiveSync-Lösung auralis® schließt der unabhängige Spezialist für IT-Betrieb und IT-Security-Lösungen die Lücke zwischen Mobile-Device-Geräten mit eigener On-Board-Verschlüsselung (wie Blackberry von RIM) und den großen, aber aufwendigen und teuren Lösungen für Mobile-Device-Management (MDM), die derzeit am Markt angeboten werden.

„Wir haben den Bedarf für eine handliche, komfortable und zuverlässige Lösung zur sicheren Anbindung von iPhone und iPad im Unternehmenseinsatz erkannt", begründet Markus Klingspor, Geschäftsführer der Thinking Objects GmbH, die Idee zur Entwicklung von TOsecurity auralis®. „Viele unserer Kunden haben bereits einen Blackberry Enterprise Server im Einsatz und wollen iPad und iPhone in einzelnen Bereichen zusätzlich einsetzen. Hier bieten wir mit TOsecurity auralis® eine unkomplizierte Möglichkeit zur schnellen und vor allem sicheren Anbindung der Endgeräte an die vorhandene Infrastruktur im Unternehmen."

Der Zugriff auf das firmeninterne Groupware-System erfolgt dabei über ein Security-Gateway, an dem sich sowohl die Endgeräte als auch die autorisierten Benutzer anmelden müssen. Durch diese Kombination aus geräteindividuellem Sicherheitszertifikat und benutzerbezogener PIN-Authentifizierung stellt TOsecurity auralis® sicher, dass keinerlei Fremdgeräte oder unberechtigte Dritte auf das Firmennetzwerk zugreifen können. Zudem bietet die Software die Möglichkeit, individuelle Benutzerprofile auf den Endgeräten zu hinterlegen, durch die bei Bedarf einzelne Funktionen des Smartphones oder Tablet-PCs eingeschränkt oder deaktiviert werden können.

„Großen Wert bei der Entwicklung von TOsecurity auralis® haben wir neben einem Höchstmaß an Sicherheit vor allem auf die komfortable Verwaltung der User-Geräte gelegt", verrät Markus Klingspor. So wird die Einrichtung selbst größerer Stückzahlen von Endgeräten dank komfortablem Rollout Over-the-Air (OTA) zum Kinderspiel. Und die bedienerfreundliche Web-GUI ermöglicht nicht nur die übersichtliche und einfache Administration aller Benutzergeräte, sondern bietet im Support-Fall auch die Möglichkeit, einen geschützten Fernwartungstunnel aufzubauen.

TOsecurity auralis® wurde auf der Basis von Open-Source-Komponenten entwickelt und ist kompatibel mit anderen auf offenen Standards basierenden MDM-Produkten. TOsecurity auralis® wird zeitgemäß als VMware-Appliance mit einem gehärteten Betriebssystem und einer eigenen Certification Authority (CA) ausgeliefert und als kostengünstige Subskription in Staffeln ab 25 Endgeräten angeboten.

 

Über Thinking Objects:
Thinking Objects bietet als herstellerunabhängiges IT-Beratungs- und Systemhaus kompetente und umfassende Lösungen und Dienstleistungen in den Bereichen Server, Netzwerk und Security. Der fachliche Schwerpunkt liegt dabei auf UNIX-Systemen, IT-Security-Lösungen und dem Systemmanagement.

Seit fast 20 Jahren bietet Thinking Objects qualifizierte Netzwerk- und Kommunikationslösungen und Unterstützung bei der strategischen und technischen Optimierung von EDV-Systemen zur Sicherung eines reibungslosen IT-Betriebs sowie zum Schutz vertraulicher und unternehmenskritischer Daten im Betriebsalltag.

Unter der Marke „TOsecurity" konzipiert, installiert, betreibt und wartet die Thinking Objects GmbH IT-Security-Installationen praktisch jeder Größenordnung und baut als Experte in allen Kerngebieten der Sicherheit aus leistungsfähigen Komponenten solide und schlüssige Lösungen auf.

Mit „TOquadrat" bietet der IT-Dienstleister zudem umfangreiche Betriebs- und Supportservices, die vom technisch qualifizierten Helpdesk bis zur vollständigen Ausgliederung der Betriebsverantwortung für die IT-Infrastruktur des Kunden reichen.

Thinking Objects ist ein Unternehmen der Topalis-Gruppe.