Skip to main content

Suchen Sie nach etwas bestimmten?

Thinking Objects TOenterprise

auralis jetzt im Univention App Center erhältlich

06.05.2015 - News

Komfortable und sichere MDM-Anwendung für UCS-Kunden

Korntal / Stuttgart, 06.05.2015: Die Mobile-Device-Management-Lösung auralis® ist ab sofort im Univention App Center erhältlich. Damit steht Anwendern des Univention Corporate Server jetzt eine Software zur sicheren Integration mobiler Endgeräte in den Unternehmensalltag zur Verfügung. Über das Univention App Center ist auralis® vorkonfiguriert erhältlich und mit nur wenigen Klicks sofort einsatzbereit.

Ab sofort steht im Univention App Center die Mobile Device Management (MDM) und Mobile Device Security (MDS) Software auralis® zur Installation zur Verfügung. Mit auralis® konnte der Open-Source-Anbieter Univention die MDM-Lösung eines deutschen Herstellers für seine Plattform gewinnen.

„Mit der wachsenden Mobilisierung des Arbeitsalltags steigt der Bedarf an Lösungen, die den sicheren mobilen Zugriff auf Firmennetzwerke, Kalender und E-Mail-Funktionen sowie auf interne Anwendungen ermöglichen", sagt Nico Gulden, Product Manager der Univention GmbH. „Wir freuen uns, dass wir mit auralis® jetzt eine Lösung im Univention App Center anbieten können, welche die Einbindung mobiler Endgeräte in vorhandene IT-Infrastrukturen einfacher und sicherer macht."

Die Softwarelösung wurde für die Univention-Plattform angepasst und so vorkonfiguriert, dass sie über das Univention App Center mit wenigen Klicks sofort einsatzbereit ist. Dank der Autorisierung einzelner Geräte, einer eingebauten Certification Authority (CA) und stark verschlüsselter SSL-Verbindungen können Anwender damit sicher auf E-Mails, Kalender, Kontakte und Aufgaben ihrer ActiveSync-kompatiblen Groupware zugreifen. Zudem werden durch die einzigartige E-Mail-Komprimierung von auralis® übertragene Dateianhänge deutlich minimiert – das spart bis zu 90 % des Übertragungsvolumens.

Attraktiv ist auch das Lizenzmodell des Herstellers Thinking Objects: So können mit nur einer Lizenz pro Benutzer jeweils mehrere Geräte an die MDM-Lösung angebunden werden, was im Vergleich zu anderen Enterprise-Anbietern deutlich Kosten spart. Über das Univention App Center können Interessenten die Software 30 Tage kostenfrei testen.

 

Über Thinking Objects:

Die inhabergeführte Thinking Objects GmbH mit Sitz in Korntal bei Stuttgart ist seit 1994 als kompetenter IT-Dienstleister und Systemintegrator mit den Schwerpunkten IT-Sicherheit, IT-Infrastruktur, Internettechnologie sowie Betrieb und Support in Rechenzentren tätig.

Seit inzwischen 20 Jahren bietet Thinking Objects marktgerechte Lösungen zur Unterstützung, Entlastung, Optimierung und Sicherung des IT-Betriebs in großen und mittelständischen Unternehmen sowie Konzernen.

Mit ihren langjährigen und tiefgreifenden Erfahrungen im Open Source Umfeld erzielt die Thinking Objects dabei einen deutlichen Mehrwert gegenüber ausschließlich kommerziellen Lösungen.

Unter der Marke TOsystems bündeln sich nachhaltige Lösungen und Leistungen rund um die Themen Systems Management, Infrastruktur Management und Aufbau von hochverfügbaren und skalierbaren Umgebungen.

Mit der Marke TOsecurity konzentriert sich Thinking Objects auf die Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität von Informationen und Daten im Unternehmen, um diese durch qualifizierte Lösungen vom Rechenzentrum über Netzwerk und Perimeter bis hin zum Anwender abzusichern.

Die Marke TOsupport fasst alle Leistungen der Support- und Betriebsservices von Thinking Objects zusammen – von der Betriebsverantwortung für einzelne oder umfassende IT-Services bis hin zum kompletten Outtasking.

Mit ihren Professional Services bietet die Thinking Objects eine gesicherte Personalüberlassung von IT-Fachkräften und individualisierte Modelle für die rechtssichere Bereitstellung von Personalkapazitäten – von der zertifizierten Arbeitnehmerüberlassung bis hin zum Personal-Recruiting.