Skip to main content

Look for something specific?

Thinking Objects TOenterprise

BYOD und MDM - unsere IT-Security-Expertise bei der IHK Stuttgart

02.10.2013 - Veranstaltung

Bring Your Own Device (BYOD): Potenziale privater Endgeräte im Unternehmen nutzen

In einer halbtägigen Veranstaltung informiert die IHK Stuttgart Unternehmen über die Herausforderungen bei der Einbindung mobiler (privater) Endgeräte in Unternehmensnetze. Der Kollege Adrian Woizik referiert dabei über das dafür notwendige Mobile Device Management (MDM).

Um die Potenziale voll und insbesondere sicher ausschöpfen zu können, bedarf es organisatorischer sowie technischer Maßnahmen.

Adrian Woizik (Techn. Consultant TOsecurity) wird die dazu zwingend notwendige Kopplung von BYOD-Konzepten mit der Implementierung von MDM-Lösungen darstellen. In seinem Vortrag "BYOD im Griff mit Mobile Device Management (MDM)" fokussiert er folgende Themen:

  • Mobile Device Management im Überblick
  • Funktionen und Möglichkeiten
  • Management von iOS, Android und BlackBerry
  • Einsatzszenarien

In zwei weiteren Vorträgen werden die grundsätzlichen Gefahren sowie die rechtlichen Fallstricke beim Einsatz mobiler Endgeräte und Anwendung des BYOD-Konzepts erläutert.

Aus der Einladung der IHK Stuttgart

Viele IT-Leiter stehen derzeit vor der Herausforderung, private Endgeräte in Unternehmensnetze einzubinden. Die hiermit angestrebten Ziele sind meist Kosteneinsparung, Steigerung der Produktivität und Motivation der Mitarbeiter.

Hierbei sind allerdings die Sicherheitsrisiken nicht zu unterschätzen, die durch die Öffnung des Firmennetzwerks für private Endgeräte entstehen können, wie z.B. Einschleusen von Schadsoftware, Diebstahl von Zugangsdaten, Datenmissbrauch oder Verlust lokal gespeicherter Daten.

Die Veranstaltung hilft Ihnen, sich über die unterschiedlichsten mobilen Geräte und die damit verbundenen Gefahren zu informieren, die rechtlichen Fallstricke zu erkennen und technische und organisatorische Handlungsempfehlungen zu erhalten.

 

Die Veranstaltung wird im Rahmen des IHK Jahresthemas 2013, "Infrastruktur - Wege für morgen", durchgeführt.

Veranstaltungstermin ist der 8. Oktober 2013. Eine Anmeldung kann ausschließlich über die Webseite der IHK Stuttgart erfolgen.